26.7.-2.8.2019: "Dafür stehe ich"

Workshops am Nachmittag

Auf der Zeltstadt in Thüringen gibt es interessante Workshops am Nachmittag 16.00-17.30 Uhr. 

Gospelchor - mit Sabine Jungeblut und Walter Lutz (ALL GospelChor)
Gospelsongs strahlen Freude, Hoffnung und Lebensmut aus. In unserem Workshop werden wir solche Songs kennenlernen und dabei viel Spaß haben. Diese Freude erreicht unsere Herzen und klingt in unserem Alltag weiter. Eingeladen sind alle Singbegeisterten - ob mit oder ohne Chorerfahrung.
unbegrenzte Teilnehmerzahl - Anmeldung nicht erforderlich

+NEU+ Handlettering - mit Franziska Unger
Beim Handlettering geht es darum, Schrift und Buchstaben kunstvoll zu zeichnen, wobei unterschiedliche Stile und Schriftarten miteinander kombiniert werden. In diesem Workshop lernst du verschiedene Handlettering-Techniken und Schriftstile kennen und übst, wie du einen Spruch so auf einer Karte anordnen kannst, dass es auch professionell aussieht. Am Ende zeige ich dir, wie du mit ganz einfachen Mitteln wunderschöne Postkarten mit Aquarellhintergrund und Letterings herstellen kannst. Du kannst verschiedene Stifte und Brushpens ausprobieren. Außerdem erhält jeder Teilnehmer Vorlagen und Übungsblätter für zu Hause, um dieses schöne Hobby weiterführen zu können. Während des Workshops können außerdem ausführlichere Übungshefte, Fineliner, Brushpens sowie Produkte aus dem My Fancy Letters-Shop (www.myfancyletters.com) erworben werden.
(Materialkosten für die Teilnahme am Workshop ca. 5€)
Anmeldung nicht erforderlich

+NEU+ Theater-Workshop für Stimme, Körper und Präsenz – mit Ruedi Sorg (Theaterpädagoge, Coach, Architekt und Kunstschaffender)
Ein Workshop für alle, die beruflich oder in der Gemeinde immer mal wieder vorne stehen müssen oder dürfen. Es geht um Atem, Sprache, Haltung, Status, Gestik, usw. Natürlich sind auch alle die eingeladen, die einfach gerne Theater spielen, insbesondere in der Gemeinde. Anhand der Zeltstadtlosung erarbeiten wir ein gemeinsames kurzes Anspiel.
Es braucht keine Vorkenntnisse oder entsprechende „Begabung“, nur bequeme Kleidung und die Lust auf neue Horizonte.
Anmeldung nicht erforderlich

+NEU+ Wandern und Entspannen - mit Regina Rauch
Du möchtest dich entspannen, aber kreisende Gedanken lassen dich nicht zur Ruhe kommen? Auf kurzen Wanderungen probieren wir verschiedene Achtsamkeits-, Entspannungs- und Meditationsübungen aus, um das Gedankenkarussell zu stoppen, um zur Ruhe, zu sich selbst und zu Gott zu finden.
Anmeldung nicht erforderlich

+NEU+ „Hier stehe ich, ich kann auch anders“ Körpersprache beim Präsentieren - mit Uwe Killisch (Sozialpädagoge, Bildungsreferent, Coach, Pantomime)
Als Christen haben wir die beste Botschaft der Welt. Wie wir sie in unseren Predigten, Ansprachen und Vorträgen rüberbringen – da ist allerdings oft noch Luft nach oben. Das Seminar richtet sich alle, die vor Publikum reden und dabei ihr Auftreten verbessern wollen. Wie kann ich mit der richtigen Körpersprache meine Aussage unterstreichen? Wie halte ich Blickkontakt? Was muss ich in Bezug auf Pausen, Betonung und Lautstärke beachten? Was sollte ich auf keinen Fall mit meinen Händen tun? Diese und andere Fragen sowie praktische Übungen stehen im Mittelpunkt des Seminars.
Anmeldung nicht erforderlich

+NEU+
Reformation - mit Thomas Glaubig (u.a. Stadtführer in Wittenberg)
Faktencheck nach 500 Jahren: Das Refomationsjubiläum 2017 ist abgefeiert.
Wo wirkt die Reformationszeit heute in unserem praktischen Leben nach?
Nur Montag - Anmeldung nicht erforderlich

Schmieden – mit Bernd Lohse (Schlosser, Hobbyschmied und Sozialarbeiter) - angefragt
Interessierte Jugendliche und Erwachsene können mit mir und unter meiner Anleitung nette Kleinigkeiten Schmieden.
Ich würde mich freuen, wenn ich meine Begeisterung fürs Schmieden weitergeben kann.
Die Arbeitszeit je Teilnehmer wird ca. 20 - 50 Minuten betragen.
Für Material entstehen Kosten von max. 3,-€ pro Werkstück.
Kinder bis 10 Jahre können nur mit einer erwachsenen Person zusammen teilnehmen.
Anmeldung nicht erforderlich